Unser Urlaub in Norwegen

Eine Seereise mit dem Hurtigrutenschiff MS Narvik
von Kirkenes nach Bergen

Wir reisen mit dem Flugzeug von Frankfurt nach Oslo. Nach zwei Stunden Aufenthalt fliegen wir mit einem kleineren Flugzeug weiter nach Tromsø. In großer Eile steigen wir in eine schon wartende, kleine Propellermaschine um und erreichen nach einem kurzen Zwischenstopp Kirkenes am Abend um ca. 21.00 Uhr. Glücklicherweise sind wir zur Zeit der Mitternachtssonne unterwegs, sodass es immer hell bleibt. Wir wollen natürlich das Schauspiel dieser Mitternachtssonne erleben und wandern bis weit nach 24.00 Uhr durch die Stadt. Das Einschlafen fällt uns schwer, da es in unserem Zimmer sehr hell ist. Am nächsten Tag um die Mittagszeit besteigen wir dann "unser" Schiff, die MS Narvik, wo wir die nächsten 6 Tage in einer kleinen, gemütlichen Kabine wohnen und 33 Mal in verschiedenen kleinen und großen Orten anlegen. Die Seereise endet in Bergen. Nach einer Übernachtung erleben wir dann eine spektakuläre Bahnfahrt quer durch Norwegen bis nach Oslo. Auch dort bleiben wir noch eine Nacht und fliegen am 9. Tag wieder zurück nach Frankfurt.


Reiseroute / Route of our Trip


Nachfolgend sind die Verweise auf Seiten mit Bildern und Informationen
Find above the Links to Pages with Pictures and Information



Einfahrt nach Vardoe / Entering Vardoe Harbor

Our Vacation in Norway

With the MS Narvik from Kirkenes to Bergen

For this trip we take the plane from Frankfurt via Oslo to Tromsø and on to Kirkenes where we arrive late at night. Fortunately we are traveling during mid summer night, so it is always daylight. Since we are eager to experience this unusual phenomenon we wander about the city until past midnight. The next day, after a short and restless night (due to the bright sunshine), we board "our" ship, the MS Narvik, around midday. For the next 6 days we enjoy our small cabin and experience 33 stops at small and not so small towns. The voyage ends in Bergen with a one night stay. The next day we take a spectacular train trip across Norway to the capital Oslo. After an evening of site seeing and a night in an Oslo hotel we fly back to Frankfurt.




Eigene Aufnahme der MS Narvik / Our Picture of the MS Narvik

Die MS Narvik ist ein Schiff der mittleren Generation. Sie wurde 1982 gebaut und 1989 und 1995 modernisiert. Bei 6257 BruttoRegisterTonnen ist sie 108,6m lang, 16,5m breit und erreicht eine Geschwindigkeit von 18 km/h (10Knoten). Sie hat Platz für max. 550 Passagiere, 312 Betten und 40 Autostellplätze.
Hier ein Link zur Fa. NSA (Hurtigruten) und ihren Internetinformationen.
Dort ist auch die offizielle Routenbeschreibung zu finden.

The MS Narvik is a ship of the middle generation of the fleet. She was built in 1982 and renovated in 1989 and 1995. The ship has 6257BRT, is 108.6m long, 16.5m wide, and reaches a speed of 10 knots. There is space for 550 passengers, 312 beds, and 40 cars.
Here is a Link to the internet pages of the Hurtigruten Company.
There you will find a description of the route taken by the ships.